LED Feuchtraumleuchte Nautilus

Ästhetisches Design bei gleichzeitig hoher Belastbarkeit, das ist die Feuchtraumleuchte Nautilus. Sie überzeugt durch ihre hohe Schutzart von IP66 und bietet die Möglichkeit der individuellen Dimmung und Steuerung.

Mehr lesen

Smart Controlling von CONPOWER

Unser Smart Plant Controller ist konzipiert für eine Fernsteuerung von PV-, Wind- und Biomasse-Kleinanlagen sowie für eine zuverlässige Nachvollziehbarkeit der Lastmanagementeinsätze des zuständigen EVUs.

Mehr lesen

LED Retrofit

Wesentlicher Unterschied zu herkömmlichen LED Leuchtmitteln ist das ausgefeilte Wärmemanagement mit sternförmig aufgebautem Kühlkörper, welcher die besondere Wertigkeit des Produkts unterstreicht und die hohe Lebensdauer von 50.000 Stunden ermöglicht.

Mehr lesen

Webbasiertes Leitsystem

Mit dem CONPOWER Leitsystem für Windkraft-, Solarkraft- oder Biogasanlagen können Sie z. B. bei Biogasanlagen alle Anlagenteile wie Fütterung, Fermenter/ Nachgärer, Pumpstation, Heizverteiler, BHKW/ Fackel, ORC-Anlage, Separator, Wasserversorgung usw. in einem zentralen und/oder dezentralen Visualisierungssystem darstellen.

Mehr lesen

LED Hallenstrahler

Sie möchten Ihre Hochdruckentladungslampen austauschen oder einen Neubau mit der effizientesten Beleuchtungstechnik ausrüsten? CONPOWER bietet für jeden Anforderungsbereich den richtigen Hallenstrahler.

Mehr lesen

LED Pendelleuchten

Mit den LED-Hallenstrahlern von CONPOWER lassen sich auch im industriellen und gewerblichen Einsatz maximale Einsparungen bei minimalem Wartungsaufwand realisieren. Überzeugen Sie sich von einer der effizientesten LED-Pendelleuchten am Markt.

Mehr lesen

CONPOWER Außen- und Straßenbeleuchtung

Als Lösungsanbieter und Dienstleister für Außenbeleuchtungsanlagen hat sich CONPOWER bundesweit und im deutschsprachigen Ausland etabliert. Wir bieten von der Lichtberechnung über die Installation modernster Produkte aus dem Bereich der LED-Technik mit kompletter Steuerungstechnik bis hin zur Wartung und Ersatzteillieferung alles aus einer Hand

Mehr lesen
Feuchtraumleuchte Nautilus - Ästhetisch, belastbar und beständig effizient Smart Plant Controller für die Fernsteuerung zur Direktvermarktung Bild eines Straßenzugs mit CONPOWER LED Retrofits Bild einer Biogasanlage mit der Darstellung des webbasierten Leitsystems von CONPOWER Bild einer Sporthalle mit LED Hallenstrahlern von CONPOWER Bild eines Baumarktes mit CONPOWER LED Pendelleuchten Bild eines CONPOWER Technikers bei der Umrüstung einer Straßenleuchte
CONPOWER Solaranlage

Ihre Investition - Holen Sie sich Ihr Kleinkraftwerk!

Der von einer Solaranlage erzeugte Strom ist im Gegensatz zu fossilen Energieträgern oder aus Kernkraftwerken gewonnener Strom unbegrenzt verfügbar. Zusätzlich erfolgt die Stromerzeugung leise und sauber, es kommt zu keiner Freisetzung von Feinstaub oder dem Treibhausgas CO2. Photovoltaikanlagen sind unkomplizierte Kleinkraftwerke, die sich durch eine lange Lebensdauer und geringem Wartungsaufwand auszeichnen.


Wie funktioniert meine Investition in eine Solaranlage?

Sollten Sie von unserer Standortanalyse und darauffolgender Machbarkeitsstudie überzeugt sein, kümmern wir uns nach Unterzeichnung des Pachtvertrages sofort um die Installation der geplanten Solaranlage auf Ihrem Dach. Sie profitieren von einer neu sanierten Dachfläche oder von einer einmaligen Pachtzahlung im Voraus, wenn Ihre Dachfläche keine Sanierung benötigt.


Nach Ablauf der Regelvertragslaufzeit besteht die Möglichkeit die Solaranlage zum definierten Restkaufwert zu übernehmen und anschließend selbst zu betreiben. Alternativ erhalten Sie einen fixen Anteil aus dem Erlös bei Betrieb der Solaranlage über die Regelvertragslaufzeit hinaus.

Unter welchen Voraussetzungen investiert CONPOWER in meine Dachfläche?

CONPOWER investiert in Dachflächen, die nach Installation der Solaranlagen eine Mindestleistungsgröße von 100 kW haben (entspricht ca. 600 m²). In Ausnahmefällen sind auch kleinere Anlagengrößen möglich, wenn mehrere Anlagen räumlich zusammenhängen (sogenannte Clusterbildung).

Vor Installation der geplanten Solaranlage muss eine Grunddienstbarkeit in das Grundbuch, Abt. II des Immobilienobjektes eingetragen sein, um die Investition für uns abzusichern.


Die Vorteile Ihrer Investition auf einen Blick: